kopterwork christoph 13 Rettungshubschrauber Moritz Götte Fotografie & Simon Eymann Mehrfachbelichtung

Christoph 13 – Mehrfachbelichtung

Im Rahmen der Filmproduktion zu Christoph 13 ist die Idee für Mehrfachbelichtungen in Verbindung mit dem Multikopter entstanden. Das verwendete Lichtsetup bestand aus maximal 2-3 Blitzen, die nach jeder Belichtung neu positioniert wurden. Insbesondere große Motive, lassen sich mit dieser Technik zeitsparend in Szene setzten.

Unterstütz wurde die Produktion durch das Team von Christoph 13 sowie der Feuerwehr Bielefeld.

Projekt: Rettungshubschrauber Christoph 13 & Feuerwehr Bielefeld
Idee & Fotografie: Moritz Götte Fotografie & simon eymann | kopterwork
Aerials: kopterwork
Postproduction: Maik Przybylski, Albert Bauer Studios

Stills

kopterwork christoph 13 Rettungshubschrauber Moritz Götte Fotografie & Simon Eymann Mehrfachbelichtung
kopterwork christoph 13 Rettungshubschrauber Moritz Götte Fotografie & Simon Eymann Mehrfachbelichtung
kopterwork christoph 13 Rettungshubschrauber Moritz Götte Fotografie & Simon Eymann Mehrfachbelichtung
kopterwork christoph 13 Rettungshubschrauber Moritz Götte Fotografie & Simon Eymann Mehrfachbelichtung
kopterwork christoph 13 Rettungshubschrauber Moritz Götte Fotografie & Simon Eymann Mehrfachbelichtung

Technik

kopterwork Fotokopter bis 19 kg Abfluggewicht.
Ideal für Phase One Mittelformat oder große DSLR Kamera Setups.

Multikopter: Fotokopter
Kamera: Canon 5DsR
Optik: Canon L
Akkus: SLS Quantum
Gimbal: Freefly MōVI

Kamera: Canon EOS 5DS R SLR-Digitalkamera
Specs: 50,6 Megapixel | 14 Bit, Canon original RAW
Optik: Canon EF 11-24mm f/4L USM | Follow Focus

American Football
video
kopterwork bulldogs american football RED epic follow focus cooke
Tempodrom
photography
Tempodrom, Berlin, Aerial Photography, kopterwork, fotos